Edwin Rosen

Nach seiner erfolgreichen und ausverkauften „mitleerenhändentour 2021“ dürfen wir nun Edwin Rosen bei uns in der Caserne in Friedrichshafen begrüßen.Er ist Anfang 20 und kommt aus Stuttgart. Seine ersten drei Songs veröffentlichte er damals ohne Label, ohne Marketing und ohne Promo. Er wurde schon von Anfang an zu einem festen Bestandteil der Stuttgarter “Post- Punk” Szene und beschreibt seine Musik – etwas ironisch – als “neuedeutschewelle”. . 

Diese Musik, wurde stark von seiner Zeit als Skater sowie von Rock-, Elektro- und Punkbands wie Blink 182, DAF und Grauzone, sowie vom Soundtrack der US-Fernsehserie „Twin Peaks“ beeinflusst. Seine Melancholischen Texte werden durch durchgängige Beats ergänzt, die einen zum Tanzen zwingen. Auf der Bühne wird Rosen am Keyboard und am Bass begleitet, während er singt und Gitarre spielt.  Mit diesem neuen und eigenen Stil, hat er einen festen Platz in der deutschen Musiklandschaft und erreicht auf Spotify und Co weit über eine Millionen Streams.

Seine “mitleerenhänden tour 2022” ist restlos ausverkauft. Umsomehr freuen wir uns ihn bei der Langen Nacht der Musik begrüßen zu dürfen.